Zum Inhalt springen

Infos

Informationen zu unserem Kursangebot

Schau dir hier die Kurse an, die wir in Hallen und auf Plätzen oder Rundstrecken durchführen.

Pitbike Bous

Pitbike Training in Bous mit eigenem Bike (in Gruppen). Bei diesem Training hast du die Möglichkeit mit deinem eigenen Bike in einer deinem Leistungsniveau entsprechenden Gruppe zu fahren. So kommt garantiert jeder auf seine Kosten – vom Rookie bis zum Slider.

Pitbike Wittgenborn

Ohne Einschränkungen Kurven fahren genießen und dabei deine Technik verbessern – das ist es was wir dir bieten beim Pitbike Training am Vogelsbergring! Wir begleiten dich den ganzen Tag mit Instruktionen, Tipps & Tricks und Verpflegung damit du dich nur auf das Fahren und deinen Spaß mit Gleichgesinnten konzentrieren kannst. 

Pitbike Hockenheim

In diesem Jahr können wir nach dem tollen Verlauf in 2020 und 2021 erstmals und auf häufige Anfrage einen zweiten Termin realisieren. Dieser liegt optimal im Juni und wird wieder auf dem IDM-Kurs gefahren, dieses Mal auf Euren Wunsch mit kostenloser Zeitnahme für alle, was eine bessere, homogenere Gruppeneinteilung ermöglicht. Wie in jedem Jahr empfiehlt sich aufgrund der großen Nachfrage und des attraktiven Termins schnell zu buchen.

Motorrad- und Pitbike Training Navarra

Motorradtraining OPEN-Pitlane ist für Jederfrau und Jedermann, bei dem der Spass am Motorradfahren und nicht unbedingt die allerschnellste Rundenzeit im Vordergrund steht. Wir bieten an 5 Tagen 40 Stunden OPEN-Pitlane an. Du kannst also zu Jederzeit auf die Strecke fahren, so oft und so lange Du möchtest. Zusätzlich bieten wir Catering, Physio, Reifenservice, Motorradtransport ab deiner Haustür und weitere Leistungen an. 

Kurventraining Vogelsbergring

Ohne Einschränkungen mit deinem Motorrad Kurven fahren genießen und dabei deine Technik verbessern – das ist es was wir dir bieten beim Motorrad Kurven Training am Vogelsbergring! Wir begleiten dich den ganzen Tag mit Instruktionen, Tipps & Tricks und Verpflegung damit du dich nur auf das Fahren und deinen Spaß mit Gleichgesinnten konzentrieren kannst. 

Kurven Training Chenevières

Freies Training oder Instruktion auf dem Circuit-de-Chenevières
Angenehme Gruppengrösse und viel Platz auf der Strecke für alle Fahrerinnen und Fahrer, egal ob mit Sport-, Enduro- oder Tourenmaschine. Zielsetzung der Trainings ist den individuellen Fahrstil zu verbessern sowie die richtige Kurvenlinie zu erlernen und zu fahren. Jeder kann sich dabei an seine persönlichen Grenzen und an die seiner Maschine heran tasten. Ein effektives Training, bei dem aber auch der Spass auf keinen Fall zu kurz kommt!

FAQ’s zu den Kursen

Ablauf an Samstagen Karthalle Bous

Ab 8 Uhr ist die Halle geöffnet und du kannst rein. Sei allerdings bitte spätestens 40 Minuten vor Veranstaltungsbeginn da und melde dich direkt an. Nun kannst du dich auch schon umziehen (in beheizten Räumen möglich). Bitte achte darauf, dass du die richtige Kleidung dabei hast. Ca. 15 Minuten vor Beginn findet eine kurze Fahrerbesprechung statt, die für alle Teilnehmer Pflicht ist. Um 9 Uhr starten wir. Der Fahrbetrieb findet in Gruppen statt. Den genauen Ablauf passen wir der Teilnehmerzahl an, legen aber natürlich den Fokus darauf, dass jeder genügend Fahrzeit bekommt. Die Veranstaltung wird bis ca. 14:00 Uhr dauern. 
Die Veranstaltung soll jedem Teilnehmer Spaß machen, also achtet bitte gegenseitig auf euch und nehmt Rücksicht auf einander.
Den Zeitplan könnt ihr hier herunterladen.
Ablauf an Sonntagen. An Sonntagen fahren nur Fahrer mit eigenem Bike und es findet keine Gruppeneinteilung statt. Einlass ist um 07:30 Uhr… kurz anmelden und schon kannst du dich fertig machen. Kurz vor Beginn gibt es auch hier eine kurze Fahrerbesprechung.Du kannst von 08:30 bis 12:00 Uhr fahren – Open Pitlane.

Wer darf mitmachen?

Jeder über 18. Jeder unter 18 mit Einverständniserklärung beider Elternteile.Natürlich muss jeder Teilnehmer absolut fahrtüchtig sein.

Welche Kleidung brauche ich?

Schleifpads.Rückenprotektor ist Pflicht, ebenso wie ein Vollintegralhelm, Motorradstiefel und Motorradhandschuhe. Textilkleidung geht auch, allerdings müssen vernünftige Protektoren verbaut sein sowie ein Rückenprotektor getragen werden. 
Jeder Fahrer ist für seine Kleidung selbst verantwortlich.Wir prüfen vor Ort stichpunktartig die Bekleidung.Wir behalten uns vor, Teilnehmer von der Veranstaltung auszuschließen, wenn sie keine geeignete Bekleidung tragen.Dabei zählt die Meinung der Mitarbeiter von learn2slide und nicht die eigene Einschätzung.Klingt vielleicht etwas hart, aber es geht um deine Sicherheit. Bitte hab‘ Verständnis dafür.

Was passiert bei einem Sturz?

Prüfe zunächst, ob du dich verletzt hast.Wenn nein, hebe bitte sofort das Motorrad auf. Es soll vermieden werden, dass Flüssigkeiten auf die Strecke gelangen. Stürze können passieren. Einer ist ok, ein zweiter kommt vielleicht auch einmal vor; liegst du allerdings ein drittes Mal auf der Nase, ist die Veranstaltung für dich leider beendet. Für jeden Sturz werden 10,- Euro für die Sturzkasse fällig.Das hört sich vielleicht erstmal dramatisch an, allerdings müssen wir eventuelle Kamikaze-Fahrer zur Sicherheit aller Teilnehmer aussortieren. ;)Schließlich fahren wir zum Spaß.



4

Seit Jahren

13

Leihbikes

43

Events

18

Team Member

Das sagen unsere Teilnehmer


Peter

„…Absolut fantastische Veranstaltung, vielen Dank für die perfekte Zusammenarbeit, ich weiß das sehr zu schätzen!…“

Ken

„… Ich liebe das Team! Sie leisten fantastische Arbeit, vielen Dank für das Coaching, es hat mich so viel weiter gebracht!..“

Ralph

„…Tolles Training, bin jetzt noch total k.o. Wer sich richtig auspowern will und dabei noch mit seiner Technik weiterkommen will soll hier buchen!…“

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner